Web-Service | Impressum | Sitemap | Kontakt | Deutsch  Englisch  Fransösisch  Spanisch   |

Left: The Nesjavellir Geothermal Power Plant in ÃŽingvellir, Iceland (Foto: Gretar Ãvarsson, 2006; via wikimedia)
Right: Well-log based prediction of rock thermal conductivity (Fuchs & Förster, 2013)

 <  Alle Publikationen anzeigen  >  |

Comment

Kommentar zum Beitrag "Auswirkungen von Messunsicherheiten bei der Korngrößenanalyse auf die Berechnung des Durchlässigkeitsbeiwertes" von Matthes et al. (2012) in Grundwasser 17(2), 105−111

Author: Fuchs, S., Nillert, P., Ziesche, M. (2013)

Journal: Grundwasser - Band 18, Heft 1, Seiten 55-57

ISSN: 1432-1165

DOI: 10.1007/s00767-012-0216-y

Fragen an den Autor... |

Download nicht verfügbar. | sciencedirect.com | Fernleihe beauftragen | Email | 

Recherchieren Sie, welche Bibliotheken die "Grundwasser" in Ihrem Bestand haben. Öffnen Sie hierzu die Zeitschriftendatenbank (ZDB) der Deutschen Nationalbibliothek. Aufgeführt sind alle der ISSN 1432-1165 zugeordneten Datenbankeinträge. Unter dieser ISSN sind die Einträge der "Grundwasser" abgespeichert.
Wählen Sie eines der angezeigten Ergebnisse aus. Auf der nächsten Seite sehen Sie alle bei der Deutschen Nationalbibliothek erfassten Bibliotheken.


Die kritische Betrachtung der Siebkornanalyse, die Ermittlung der bei den Laborarbeiten potenziell auftretenden Fehlerspannweiten sowie die Kenntnis der daraus resultierenden Unsicherheiten bei der Bestimmung des Durchlässigkeitsbeiwertes mittels (semi-)empirischer Verfahren sind von Bedeutung für die Anwendung dieser Methode in der Hydrogeologie. Die Auseinandersetzung mit dieser Thematik ist unerlässlich, jedoch weist unserer Ansicht nach die vorliegende Untersuchung von Matthes et al. (2012) Schwächen in Methodik und Auswertung auf, die im Ergebnis zu fehlerhaften Schlussfolgerungen führen und nicht unwidersprochen bleiben können...

Original-Artikel: Matthes et al. (2012)
Kommentar: Fuchs et al. (2012)
Erwiderung: Vienken et al. (2012)